News

Veranstaltungen 2021

Terminübersicht 2021

Hier präsentieren wir Ihnen nun unser Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2021.

  • 28. Mai 2021, Freitag (09:00 – 14:00) Regionaltagung - Süd: „Generationswechsel - vom Neubeginn zum Dauerwald“ - Exkursion zu Forstbetrieb Hippel (Hohenwartweg 51, 9231 Köstenberg, ob Velden am Wörther See, Kärnten) (Ltg. Hippel/Fugger, Senitza)

Erstmalig wird an der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen (Oberösterreich) vom 24.-26. August 2021Sommer Praxistage“ geben, mit Prof. Dr. Martin Guericke (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) Ebe) Einzelne Tagesthemen:

  • - 24.8. Klimaanpassung – Auszeigeübungen (Martelloscope)
    - 25.8. Buche und Lärche - ein kongeniales Paar
    - 26.8. Sommergespräche bei ÖBF Molln mit dem Thema: Zukunft Bergwald, Integrales Waldmanagement - umsetzen und erfolgreich kommunizieren.
  • 17./18. September 2021 Regionaltagung in Tirol, in Verbindung mit der Vollversammlung von Pro Silva Austria (Ort und Themen sind offen).
  • 23.September 2021,  Donnerstag (08:30 – 17:00) Praxisseminar im Raum Feldkirchen (Kärntner Forstverein, Waldpflegeverein): Laubwaldbewirtschaftung in der Praxis, Inhalt: Pflegemodelle für Laub-Wertholz, Stammzahlhaltung, Q/D-Verfahren, Wertschöpfung, (Bezirk Feldkirchen), Ltg. Thomas Brandner
  • 01. Oktober 2021, Freitag (ca. 13:30 bis 17:00): Regionaltagung OÖ - Mühlviertel - "Zukunftsfähige Vielfalt unter Schirm: Wie ein Wechsel zu einem stabilen, artenreichen Bestand beginnen kann"; Maria Thumfart (Ltg. Stefan Heuberger) - kollegiale Waldberatung in OÖ.
  • Donnerstag 7. – Sonntag 10.Oktober 2021: Gastexkursion der ANW Thüringen nach Kärnten und Slowenien (Detail-Programm von offen), ev. Gastplätze verfügbar
  • Freitag 15.Oktober 2021 – „Lainzer Tiergarten – Vom Gatter zum initialen Dauerwald“ - Exkursion im Wienerwald u.a. zu den Themen regenera­tiver naturnaher Waldbau zur Bodenmikrobiomförderung sowie Waldbau und Epigenetik und Thema Baumhaftung (Baumkonvention) Ltg. DI Hannes Berger

Änderungen vorbehalten. Wir bereiten schrittweise Detailinformationen vor, die dann auf unserer Webseite und in den Rundschreiben veröffentlicht werden. Bitte merken Sie die Termine vor !

Forsttagung verschoben auf 2022

Aufgrund der Corona-Restriktionen und den Aussagen der Bundesregierung, hat sich das Präsidium des Österreichischen Forstvereins in Abstimmung mit dem Kärntner Forstverein entschlossen, die Österreichische Forsttagung auf das Jahr 2022 Jahr zu verschieben.

Die Österreichische Forsttagung soll 2022 unverändert am Veranstaltungsort Taggenbrunn in Kärnten abgehalten werden, das Tagungsthema soll unverändert bleiben.

Der genaue Termin wird in Abstimmung durch die Gremien bekannt gegeben.

zurück zu Eigene Veranstaltungen

Veranstaltungsanmeldung

Veranstaltungsanmeldung

Daten