Pro Silva
News

Pro Silva beim Jagdausschuß in Urfahr

Wald-Wild-Problem – Dauerwald als Ausweg??

Am 14.März veranstaltete die Bezirksbauernkammen Urfahr unter Leitung von Dipl.-Ing. Reh auf Initiative von Herrn Reingruber vom Jagdausschuss-Stammtisch Urfahr diesen Vortrag. Vor rund 60 Teilnehmern wurde von Dr. Stefan Fellinger (Pro Silva Austria – Oberösterreich), einem anerkannten Experten für die Themen Wald & Wild, die Eckpunkte des „Dauerbrenners“ anhand von 130 eindrücklichen Fotos und einigen Folien erläutert.

Er konnte dabei auch die Positionen von „Pro Silva Austria“, die seit 2014 im Folder „Der Wald, das Wild und die Jagd“ festgeschrieben sind, umfassend erläutern.

Der Dauerwald ist zwar wesentlich weniger Wildschadens anfällig als der Altersklassenwald, trotzdem ist in vielen Fällen ein nicht angepasster Wildstand der limitierende Faktor, dass die notwendige Waldverjüngung nicht heranwachsen kann wie dies notwendig wäre.

/*Cookie Begin*/ /*Cookie Ende*/