News

Finanzen

Die Mittel des Vereines werden durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Subventionen aufgebracht. Die Zahlungsmoral der Mitglieder ist ausgezeichnet. Seit 2016 ist es uns auch gelungen fördernde Mitglieder zu gewinnen. Vielen Dank für die Unterstützungen.

In der Vergangenheit bildeten Mittel aus der Forstförderung einen wichtigen Anteil. In Zukunft werden wir uns bemühen einen förderfähigen Status zu erlangen und mit gezielter Projektförderung einzelne Aktivitäten voran zu treiben.

Wir fordern interessierte Waldbesitzer, Firmen und Stiftungen gerne auf uns finanziell als Fördernde Mitglieder zu unterstützen. Nach Ihrer Zustimmung nennen wir gerne Ihren Namen und führen Sie hier an !

Ein großer Teil der Mittel dient dem Ankauf und der Verteilung der periodischen Zeitschrift unseres Schwesternvereines ANW Deutschland. Unsere Mitglieder sind gleichzeitig Abonnenten des "Dauerwaldes"  und haben dadurch Einblick in die spannenden Exkursionen und Diskussionen in Deutschland. Auch ist des uns gelungen dort einige maßgebliche Artikel zu veröffentlichen: so z.B. unser Positionspapier zur Wald, Wild und Jagd !

Weitere Mittel benötigen wir zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit der Funktionäre mit Reisekosten und pauschalen Aufwandsentschädigungen. Zukünftig werden weitere Aktivitäten eine Ausweitung unseres bescheidenen Jahresbudgets von rund 14.000,- € erfordern.

Bankverbindung: Pro Silva Austria, IBAN 083456 0000 0360 2620 BIC RZOOAT2L560 (Raiffeisenbank Siernig-Enns) 

 

 

Fördernde Mitglieder

  • Esterhazy’sche Privatstiftung Lockenhaus
  • Forstbetrieb Langau Rothschild
  • Forstbetrieb Burtscher in Pottschach (Ternitz)
  • Prof. Dr. Friedrich Reimoser
  • Forstbetrieb Gut Poitschach
  • u.a.mehr

Nach oben

weiter zu Statuten

Hätten wird eine Gutschrift aller stillen Verluste durch Wildverbiß, dann wären wir alle Finanzsorgen los !