News

Jahresprogramm 2022

Terminübersicht 2022

Hier präsentieren wir Ihnen nun unser Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2022.

  • 3.März 2022 18:30-20:00 Online-Seminar:„Wie kann „naturnahe“ Waldwirtschaft im Klimawandel bestehen ?“ -  Diskussion zur Klimawandelanpassung mit ausgewählten Gästen und Impulsstatements
  • 21. April 2022, Donnerstag (08:30 – 17:00) Praxisseminar im Raum Klagenfurt (Arbeitskreis Mischwald, Waldpflegeverein, Kärntner Forstverein): Laubwaldbewirtschaftung in der Praxis, Inhalt: Pflegemodelle für Laub-Wertholz, Stammzahlhaltung, Q/D-Verfahren, Wertschöpfung, (Bezirk Klagenfurt), Ltg. Thomas Brandner
  • 06.Mai 2022: „Waldumbau in stürmischen Zeiten“ – adaptive Waldwirtschaft im sommerwarmen Osten - RT Steiermark/Burgenland: Fürstenfeld (Malteser Ritterorden) + Privatwald Burgenland (Ltg.: Clemens Spörk, Günter Petrovitz, Johannes Doppler) Themen: Einzelstamm-wirtschaft und Waldumbau im Klimawandel, RESYNAT-Beispielsfläche, Naturwaldreservat, Wertholzerziehung im Kleinwald
  • 06.Mai 2022: 30-Jahre Pro Silva Austria – vom Kern aus gewachsen ! – Festzeremonie im Rahmen der Exkursion (s.o.) mit Ehrengästen (11:15-12:00)
  • 18.-22. Mai 2022 – 70. Jahrestagung Deutscher Forstverein „Im Land der Löwen – Zeit für Innovation“ Braunschweig
  • 26.-29. Mai 2022: „Silvasophikum“ in der Waldschule im Almtal (Veranstalter Fritz Wolf) – ein forstlicher Bildungsurlaub – 2. Auflage
  • 9.-10. Juni 2022 – Österreichische Forsttagung (Taggenbrunn, St.Veit an der Glan, Kärnten)
  • 10. Juni 2022: Exkursion Gut Poitschach (Senitza Eckart): „30 Jahre naturnahe Waldwirtschaft: Bedeutung für den Klimaschutz und Biodiversität“ - konkrete Maßnahmen, CO2 Speicherung
  • 14.-18. Juni 2022 Pro Silva Annual Meeting Luxembourg (Mich Leytem) “Forest Horizon - future challenges for ecosystem services
  • 30. Juni 2022, Donnerstag (09:00 -16:30): "Überführung fichtenreicher Alters­klassen­wälder in strukturreiche Dauerwälder nach dem „100-Baum-konzept“ der BaySF." - BSF 100-Baumkonzept, Ort: GH Schwarz in Mehring bei Marktl am Inn (Bayern) (Ltg. Utschick/Hollerbacher)
  • 25. August 2022, Donnerstag (9:00 – 15:30): Sommergespräch – „Forstliche Kulturlandschaft ade? - Waldbewirtschaftung zwischen Intensivierung und Extensivierung“; Raum Großreifling – Kirchenlandl (Ltg. Stefan Heuberger, Rainer Göschl, Franz Reiterer)
  • 15.-17.Sept. 2022: ANW Bundestagung 2022, Kloster Chorin, Templin /Brandenburg (nahe Eberswalde)
  • 22. September 2022, Donnerstag:  Regionaltagung Tirol-Vorarlberg - „Plenterwälder am nördlichen Rheintalrand“ - Einzelstammnutzung im Seil- und Schleppergelände (Ltg. Andreas Amann)
  • 07. Oktober 2022, Freitag (13:30 bis 17:00): Regionaltagung OÖ - Mühlviertel - "Lebensraum Wald mit allen Herausforderungen - Was sind die nächsten Schritte?"; Alois Planberger (Ltg. Stefan Heuberger) - kollegiale Waldberatung in OÖ
  • 14.10.2022 - Regionaltagungen (RT): „Douglasie in ungleichaltrigen Mischwäldern, Praxisbeispiele in der Ernsthof'schen FV Langegg“ (Dunkelsteinerwald) – (Ltg. Martin Exenberger/Eduard Hochbichler)  

Änderungen vorbehalten. Wir bereiten schrittweise Detailinformationen vor, die dann auf unserer Webseite und in den Rundschreiben veröffentlicht werden. Bitte merken Sie die Termine vor !

Forsttagung verschoben auf 2022

Aufgrund der Corona-Restriktionen und den Aussagen der Bundesregierung, hat sich das Präsidium des Österreichischen Forstvereins in Abstimmung mit dem Kärntner Forstverein entschlossen, die Österreichische Forsttagung auf das Jahr 2022 Jahr zu verschieben.

Die Österreichische Forsttagung soll 2022 am Veranstaltungsort Taggenbrunn in Kärnten abgehalten werden am 9. und 10. Juni 2022.

zurück zu Eigene Veranstaltungen

Veranstaltungsanmeldung

Veranstaltungsanmeldung

Daten